MANTHEY RACING. Ready for your Porsche!
01.10.2009

Hydraulic-Lift-System für Porsche 997!

Mit HLS (Hydraulic Lift System) bietet MANTHEY MOTORS die innovative Technik, die erstmals 2007 für den Supersportwagen Carrera GT vorgestellt wurde, mit zahlreichen Vorteilen nun auch für Besitzer eines 997 an!

Mit diesem System kann das Fahrzeug je nach technischer Gegebenheit um bis zu 45 mm angehoben werden, mindestens jedoch um 30 mm. Dies ist insbesondere bei tiefergelegten und/oder mit Spoiler versehenen Neunelfern sinnvoll. Diese Fahrzeuge haben Probleme, wenn Tiefgaragen, Fähren, Waschanlagen oder sonstige Hindernisse überfahren werden müssen. Ebenfalls hilfreich ist dieses Zubehör beim Befahren von extremen Unebenheiten der Fahrbahn, Baustellen, und zum Überwinden von sogenannten Speedblockern. Durch das elektronische Anheben des Fahrzeugs können Beschädigungen verhindert werden. Dadurch erhöht sich die Alltagstauglichkeit von deutlich.

Das System ist sowohl für Fahrzeuge mit Serienfahrwerk, als auch für 997 mit MM-Gewindefahrwerken geeignet. HLS gibt es in zwei verschiedenen Ausführungen: HLS 2 wird an der Vorderachse installiert; bei HLS 4 wird zusätzlich auch die Hinterachse miteinbezogen, so daß eine Anhebung des gesamten Fahrzeugs möglich wird.

Mit HLS kann der Porsche sowohl im Stand, als auch im Fahrbetrieb bis zu einer Geschwindigkeit von 80 km/h elektronisch angehoben werden. Über 80 km/h erfolgt automatisch die Absenkung in den Serienzustand. Hierdurch wird gewährleistet, daß die Fahrzeugaerodynamik im oberen Geschwindigkeitsbereich nicht beeinflußt wird. Wird das Auto geparkt, senkt der Höhenlift das Fahrzeug selbsttätig ab und die Elektronikeinheit begibt sich in den "Schlafmodus", so daß es zu keiner Batterieentladung kommt. Die Bedienung von HLS erfolgt vom Innenraum über einen Taster mit LED Positionsanzeige.