MANTHEY RACING. Ready for your Porsche!
01.09.2010

Manthey-Trackday 2010 großer Erfolg !

Porsche-Fahrer aus Deutschland, Holland, England, Schweden und Japan nahmen die legendäre Nordschleife unter die Räder.

Meuspath/Nordschleife - Knapp 80 Porsche folgten am 16. August dem Ruf der Porsche-Experten aus Meuspath zum traditionellen Manthey-Trackday "Speed & Fun" auf der Nürburgring-Nordschleife! Die Fahrtage auf Deutschlands legendärster Rennstrecke fanden zum sechsten Mal in Folge für Besitzer eines Zuffenhausener Automobils statt! Neben zahlreichen Teilnehmern aus Deutschland kamen die Porsche- und Nordschleifenfans aus den Niederlanden, England, Finnland, Spanien und Japan zum Nürburgring, was Petrus zu gefallen schien und er für knapp sieben Stunden eine Regenpause einschob.

Der Klang der luft- und wassergekühlten Motoren verteilte sich schnell über das 20,8 km lange Asphaltband der Nordschleife. Neben straßenzugelassenen Fahrzeugen pfeilten auch diverse Porsche-Renner durch die Grüne Hölle. Das Leistungsvermögen der Autos ausloten und dabei unter der Anleitung von erfahrenen Manthey-Instruktoren die Feinheiten der Nordschleife und des schnellen Fahrens kennen lernen war das erklärte Ziel des Events, und nicht das erzielen von rekordverdächtigen Rundenzeiten oder Höchstgeschwindigkeiten.

"Was kann ein solcher Tag schöneres bringen, als mit wißbegierigen Fahrern die Schönheiten dieser ganz besonderen Rennstrecke zu erkunden", faßte Instruktor Michael Jacobs, erfolgreicher Racer auf dem Wochenspiegel-Porsche die Ereignisse zusammen. Das sahen die Teilnehmer ganz genauso. "Noch Tage nach dem Event erreichen uns eMails, in denen sich Porschefans für den einzigartigen Erlebnistag auf ihrer Traumrennstrecke bedanken", freute sich Olaf Manthey über die Resonanz der Veranstaltung, die trotz Ferienzeit keinen Mangel an Zuspruch zu verzeichnen hatte.

Neben der Manthey-Mannschaft präsentierten sich Michelin, KW Automotive und das Porsche Zentrum Koblenz den Teilnehmern vor Ort an der Einfahrt zur Nordschleife.