MANTHEY RACING. Ready for your Porsche!
20.06.2013

Manthey gewinnt Leserwahl zum dritten Mal in Folge!

M570 in der Gunst der sport auto-Leserschaft ganz vorn

Meuspath/Stuttgart - Die Ergebnisse der Leserwahl „sport auto-Award 2013“ des bekannten Automagazins der Motorpresse Stuttgart liegen vor: Mit deutlichem Abstand verweist der Manthey-Porsche 911 M570 die Konkurrenz auf die Plätze und sichert dem 24h-Rekordsiegerteam aus der Eifel zum zweiten Mal den 1. Platz in der Kategorie „Tuning-Coupés über 80.000 Euro“!

Bei der Preisverleihung des Fachmagazins für sportive Automobile landete damit zum dritten Mal in Folge ein Manthey-Porsche in der Lesergunst ganz vorne! Der M570 mit seinem 3,8l-Motor basiert auf dem Zuffenhausener Bestseller 997 Turbo der zweiten Generation. Mittels einer Titan-Sportabgasanlage sowie einer angepasster Motronik-Abstimmung mobilisiert das 24h-Rekordsiegerteam vom Nürburgring zusätzliche 70 Pferdestärken sowie ein Plus von 120 Nm Drehmoment.
 

 
Neben dem Zuwachs an PS und Nm profitieren Kunden zudem von einer Gewichtsreduzierung von 10 Kilogramm hinter der Hinterachse. Wie es sich für seriöses Motortuning gehört, wird die K570 Leistungssteigerung inklusive einer Sportkupplung und mit TÜV-Gutachten angeboten.

Im Rahmen einer Abendveranstaltung in der Stuttgarter Innenstadt nahm Olaf Manthey die Trophäe entgegen: „Vielen Dank an die Leserjury, unsere langjährigen Technologiepartner und natürlich Porsche für ein hervorragendes Basisprodukt“, sagte der Teamchef, der auf dem Weg zur 24-Stunden-Klassiker in Le Mans in der Schwabenmetropole einen Zwischenstopp einlegte.

Der M570 vereint alle Tugenden eines clubsportlichen 911ers und steht beispielhaft für die Intention der Mannschaft von Olaf Manthey Kunden direkt am im Rennsport er-fahrenen Know How teilhaben zu lassen!

sport auto veröffentlicht alle Ergebnisse der diesjährigen Wahl in Ausgabe 07-2013.