MANTHEY RACING. Ready for your Porsche!
22.06.2013

Klassensieg für Wochenspiegel-Porsche

Rennabbruch nach Tod eines Piloten

Meuspath - Das Ergebnis des dritten Laufes zur Deutschen Langstreckenmeisterschaft geriet nach dem Tod des Piloten Wolf Silvester und des darauf folgenden Abbruch des VLN-Rennens zur Nebensache. Der 55jährige zweifache Langstreckenmeister verstarb vermutlich aufgrund gesundheitlicher Probleme während des Rennens, obwohl die Sicherheitskräfte und der Rennarzt sofort versuchten Silvester wiederzubeleben.

Bester Porsche aus der Flotte der Mantheyschen VLN-Posche war der Wochenspiegel-Elfer. Das Stammtrio Georg Weiss, Michael Jacobs und Oliver Kainz Georg Weiss wurde aufgrund der Abwesenheit des gelbgrünen Topautos wie schon beim 24h-Rennen durch Jochen Krumbach ergänzt. Das homogene Fahrerquartett fuhr abermals einen Sieg in der Klasse der Specials 7 ein. Georg Weiss: „In unsere Freude mischt sich Trauer und Bestürzung über den Tod von Wolf Silvester! Die VLN-Gemeinde hat einen passionierten Rennfahrer und sympathischen Menschen verloren.“

Wolfgang Kohler und Christian Menzel landeten mit ihrem Cup-Porsche einmal mehr auf dem Klassenpodium der Cup 2.

Teamchef Olaf Manthey weilte derweil beim 24h-Klassiker in Le Mans. Als Manager des „Porsche AG Team Manthey“ konnte er an der Sarthe einen Doppelsieg des neuen 991 RSR erringen! „Ich kann den Erfolg noch nicht begreifen! 1999 war ich zum ersten Mal mit Porsche in Le Mans und auch damals haben wir gewonnen. In der Stunde dieses großartigen Teamerfolges kann jedoch keine wirkliche Freude aufkommen, denn wir haben an diesem Wochenende in Le Mans mit Allan Simonsen und am Nürburgring mit Wolf Silvester nicht nur tolle Motorsportler, sondern auch liebgewonnene Freunde verloren. Für den Motorsport, die Fans und vor allem die Familien sind das fürchterliche Tragödien.“

Der vierte Lauf der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring, die 44. Adenauer ADAC Simfy Trophy, findet am 20. Juli statt.
 

Rennfahrzeuge

NR. PILOTEN FAHRZEUG KLASSE
12 Klohs, Richter 911 GT3 R SP9
39 Schelp, Schwager 911 GT3 CupS SP9
40 Illbruck, Renauer, n.n. 911 GT3 R SP9
59 Weiss, Jacobs, Kainz 911 GT3 RSR SP7
60 Krumbach, n.n. 911 GT3 RSR SP7
95 Kräling, Gindorf, n.n. 911 GT3 Cup SP7
96 Kohler, Menzel, n.n. 911 GT3 Cup Cup2

 

Terminkalender

  • 20.07.2013 - 53. ADAC Reinoldus-Langstreckenrennen
  • 24.08.2013 - 6h ADAC Ruhr-Pokal-Rennen
  • 14.09.2013 - 36. RCM DMV Grenzlandrennen
  • 28.09.2013 - 45. ADAC Barbarossapreis
  • 12.10.2013 - ROWE DMV 250-Meilen-Rennen
  • 26.10.2013 - 38. DMV Münsterlandpokal